Die neuen InColors…welche wird Dein Liebling?

Hallo Ihr Lieben,

sicher habt ihr schon die neuen InColors betrachtet, die da heißen Puderrosa, Limette, Meeresgrün, Feige und Sommerbeere. Jede hat ihren eigenen Charme…. und sie lassen sich toll mit den bestehenden Farben kombinieren.

Hier die Goodies vom Workshop am letzten Dienstag. Da habe ich die Farben einzeln in ihrer Schönheit verwendet. Nur kombiniert mit schwarz/weiß, einem perfekten Spruch und einer zuckersüßen Schleife sind diese Matchboxen klein und fein. Gefüllt sind die Kleinen mit zwei Riegeln Yoghurette!  yummy!

Welche InColor ist nun Euer Liebling? Schreibt mir und Ihr erhaltet dafür eine Farbskala mit tollen Beispielen, wie ihr die neuen InColors prima kombinieren könnt.

Ich freue mich.

Und falls jemand noch nicht den neuen Katalog Zuhause hat, schreibt mir und ich schicke ihn Euch.

Danke an meine kleine Nachbarin für das schöne Lettering!

Viel Spaß beim Kreativsein.

Susanne

Stempel Dir Deine Welt

Comments 8

  1. Hallo Susanne, tolle kleine Boxen. Ich finde Sommerbeere und Meeresgrün klasse.
    Obwohl mir eigentlich alles gefällt. 😅

    1. Post
      Author

      Dankeschön meine Liebe! Die Farben machen richtig Lust auf Kreativsein. Du kannst Dich auf Post freuen😘👋

    1. Post
      Author

      Liebe Lea, vielen Dank für deine Antwort! Ja Limette ist echt cool. Puderrosa ist so schön romantisch. Du hörst von mir👋

  2. Hallo Susanne, deine Boxen finde ich ganz klasse. ich finde Limette und Sommerbeere ganz toll. Obwohl wenn ich es mir recht überlege, finde ich alle farben ganz toll.

    LG

    1. Post
      Author

      Liebe Inka,
      Danke für deine Antwort! Limette u Sommerbeere… Yummy wie leckeres Eis😋
      Du hörst von mir😊👋

  3. Hallo liebe Susanne!

    Mir gefallen alle Farben. Ich glaub ich besorg mir den Katalog und muss dringend stöbern.
    Liebe Grüße
    Birgit

    1. Post
      Author

      Liebe Birgit, ja das stimmt…. die sind alle so schön. Ich schicke Dir auf jeden Fall einen Katalog zu. Du wirst ihn lieben, den „Neuen“.
      Sonnige Grüße
      Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.