Eine zuckersüße Verpackung in den neuen Farben

Hallo Ihr Lieben,

überwältigt von so vielen Likes auf Insta und Facebook für diese süße Verpackung kommt hier nun die Anleitung dazu! Ja und sie macht schon richtig Laune auf die kommenden Produkte.

Ihr benötigt:

  1. Farbkarton in Blütenrosa 9 x 10,6 cm für die Verpackung und ein Stück 3,5 x 6,5 cm für das Blatt und 7 x 3,5 cm für zwei 1″ Kreise
  2. Designerpapier Poesie der Natur  in 12 x 10 cm für die Verpackung
  3. Einen Rest flüsterweißen Farbkarton fürs Etikett und die Blätter
  4. Abreißklebeband, Mehrzweckflüßigkleber, Dimensionales
  5. 2 Duplos (Schokoriegel)
  6. Framelit Set Starke Wurzeln
  7. klassisches Stempelkissen in Farbe Minzmakrone
  8. Stück Kordel Farben der Natur (Minzmakrone)
  9. Metall Accessoires Blattschmuck
  10. klassisches Etikett – Handstanze

Das Designerpapier wird auf der breiteren Seite rechts und links bei 1,5 cm gefalzt. Dann dreht ihr das Papier und falzt auf der schmalen Seite bei 1,5/3/4,5/6/7,5 und 9 cm. Die kleinen Falzlinien wie ein Mini-Dreieck einschneiden.

Aus dem Farbkarton stanzt ihr bitte schonmal die beiden 1″ Kreise mit der Handstanze aus.

Die Klebelasche ist die schmalste Linie. Klebt Abreißklebeband darauf, zieht die Folie ab und klebt diese Verpackung wie eine Klorolle im Sechseck-look zusammen. Die nun abstehenden Klebelaschen (Fransen) beklebt ihr von der Innenseite mit Mehrzweckflüßigkleber und drückt sie in die Box.

Auf der anderen Seite beklebt ihr diese Laschen von aussen, legt sich fächerförmig übereinander und verschließt sie mit einem kleinen Blütenrosa Kreis.

   

Nun nehmt ihr euch den Farbkarton in 9 x 10,6 cm falzt an der schmalen Seite rechts und links bei 1,5 cm, dreht das Blatt und falzt auf der breiteren Seite bei 1,6/3,2/4,8/6,4/8 und 9,6 cm. Schneidet wieder die kleinen Falzlinien als Dreiecke ein, klebt mit Abreißklebeband die kleine Verpackung zu einer Sechseck-Rolle und klebt einmal die kleinen Klebelaschen nach innen ein. Die andere Seite wird wieder fächerförmig verklebt und mit einem 1″ Kreis verschlossen.

Gebt die beiden Duplos in die Seite mit dem Designerpapier und steckt die andere Hälft der Box auf.

Für die Deko habe ich das Stück Farbkarton in Blütenrosa verwendet und das große Blatt aus dem Framelit Set Starke Wurzeln geprägt und dann mit der passenden Form mit der Big Shot ausgestanzt. Oh das geprägte Blatt gefällt mir sehr gut!

In Minzmakrone einen kleinen Spruch gestempelt auf den flüsterweißen Farbkarton (hier ’nur für dich gebastelt‘ aus dem neuen Set „Aus der Kreativwerkstatt“ ) und mit dem Klassischen Etikett ausgestanzt und mit dem Mehrzweckflüssigkleber auf die Verpackung (Farbkartonseite) geklebt.

Den flüsterweißen Farbkarton mit dem kleinen Blatt aus dem Set Kraft der Natur in Minzmakrone 2x abstempeln und ausstanzen.

Ein Stück minzmakronefarbene Kordel aufdrehen, einen dünnen Strang auf eine Nadel ziehen, die Blätter am Ast einstechen und auf den Faden ziehen, ebenso ein Blatt aus den Metall Accessoires auffädeln. Mit einer kleinen Schleife verschliessen und einem Dimensionales auf das Etikett kleben, so daß es sich noch gut öffnen läßt!

Die neuen Produkte könnt ihr ab 1.6.18 gern bei mir bestellen.

Ich würde mich freuen und nun viel Spaß beim Nachbasteln!

Ganz herzliche Grüße

Eure Susanne

Comments 1

  1. Wow meine liebe Susanne es sieht richtig mega schön aus ,Minzmakrone ist ein Träumchen und in Verbindung mit Rosa unschlagbar. KLASSE ,Toll und Wunderbar……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.