Blog Hop: Stempelnd durchs Jahr – Herzenssache

Juhu, ich freue mich das erste Mal bei diesem schönen Blog Hop dabei zu sein. Und mein erster Beitrag darf hier gleich etwas in „Herzensangelegenheiten“ sein.

Der Valentinstag ist sicher ein wunderbarer Tag, unser Herz zu verschenken, aber lasst Euch von diesem Blog Hop inspirieren und verschenkt täglich ein bisschen mehr Liebe, gern mit Kleinigkeiten und Karten an Menschen, die wir einfach soooo gern haben.

Ihr kommt nun frisch inspiriert von Heikes Kartenwerkstatt und dies ist mein Beitrag für Euch:

Ich mag gern, Geschenke mit einer Banderole zu versehen, die Verpackung lässt sich so leicht raus- und wieder reinschieben. Ausserdem kommt dabei unser schönes Designerpapier, hier VON HERZEN, zur Geltung. Einfach das Designerpapier um das Geschenk legen, Kanten etwas andrücken und nicht so eng hinten zusammenkleben. Das gleiche mit dem kürzeren Streifen Papier tun.

Aus dem SAB-Gratis-Set LIEBE GEDANKEN habe ich den Spruch gewählt. Die passenden Handstanzen sind toll und auch die Zierdeckchen aus der Serie wunderschön. Ein glutrotes Band herum. Voilá!

Wer mag kann gern ein passendes Kärtchen dazu basteln. Hier ein Vorschlag für eine Karte, um noch ein paar liebe Zeilen zu schreiben.

Euch noch ganz viel Spaß beim Blog Hop und hüpft weiter zur lieben Heike von born2stamp.

Allerliebst,

Eure Susanne von Stempeldirdeinewelt

Hier das gesamte Blog-Hop-Team „Stempelnd durchs Jahr“

Anja Luft – Lüftchen 

Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt

Susanne Rehm – Stempel Dir Deine Welt! (hier bist Du gerade)

Heike Vass – born2stamp 

Tina Huschenbeth- Kleinerhase Stempelnase 

Heike Hülle-Bolze – Papier-Kult

Claudia Handge – Handge-STEMPELT

Anke Heim – Scraphexe

Andrea Schmidt – Stempel & Co 

Doris Buhnar – Von Hand, von Herzen, von mir

Rubina – Love2be creative

Comments 2

  1. Juchuuh liebe Susanne, einen fulminanten Start hast Du da hingelegt. Ganz tolle Verpackung für die süßen Herzchen.
    Liebste Grüße aus dem Schwabenländle, sendet Doris

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.